Skip to content

Wonder Waffel & Coffee, 4051 Basel

©

Kurzbeschrieb

Wonder Waffel wurde 2011 von drei jungen Studenten in Berlin gegründet. Obwohl sich das Produkt wirtschaftlich nicht rentierte, bestand trotzdem eine hohe Nachfrage, wie die Gründer im Interview für den Preis des Jung-Unternehmers 2014 erklärten. Am 3. März 2012 eröffneten die Gründer den ersten Wonder Waffel Store. Nach der ersten Filialeröffnung 2012 machte Wonder Waffel gute Umsätze. Innerhalb der nächsten drei Jahre generierte Wonder Waffel genug Kapital um weitere vier Geschäfte in Berlin zu eröffnen, die nach demselben Prinzip der Cooperate Identity aufgebaut wurden um späteren Franchise-Plänen angepasst zu sein. Die Shop Eröffnung in Basel fand 20. Februar 2019 statt.

Impressionen

Projektdetails

Bauherr

WonderWaffel Schweiz GmbH

Architekt

Privat

Leistungen UNICO ag

BKP 295 Sanitärplanung
SIA Phase 33

Bausumme

Ca. 320'000.- CHF

Realisierungshorizont

Planung 2020 - Ausführung 2020 - 2021

Weitere Projekte der UNICO gebäudetechnik ag

Freie Straße Gebäude in Basel

Freie Strasse 38, 4001 Basel

An der prominenten Basler Einkaufsstrasse inmitten der Fussgängerzone liegt diese eindrückliche Eckliegenschaft, die der Verkaufs- und Büronutzung dient.
weiterlesen
Orell Füssli Thalia AG in Basel

Orell Füssli Thalia AG, 4051 Basel

Für die Orell Füssli Thalia AG wird im neuen Westflügel im Bahnhof Basel ein Verkaufsgeschäft eingebaut.
weiterlesen
HLK Planung des Lindengarten in der Schweiz

WüB Lindengarten, 5074 Eiken

Wohnen am oberen Fricktal – die Überbauung «Lindengarten» besteht aus zwei MFH mit insgesamt 18 Wohneinheiten, einem Untergeschoss mit AEH, Technik und Nebenräume.
weiterlesen